Ferngesteuerte Shoppingtour – Orgasmusgewitter extrem

Durchschnittliche Bewertung:
5/5

Wir waren gestern etwas shoppen in der Stadt und damit es für ihn nicht so langweilig wird, habe ich mir ein geiles, fernsteuerbares Sextoy vorne und hinten rein geschoben!

Die Fernbedienung habe ich ihm dann gegeben und das hat er natürlich ausgiebig genutzt.

Angefangen hat es in der Umkleidekabine eines Mode-Ladens, dann ging es im Fahrstuhl und Treppenhaus weiter.

Ich bin immer wieder gekommen, wir wurden auch einmal fast erwischt. Das war echt der Hammer!

Und zu guter letzt, als ich echt kaum noch konnte, achtet mal in der Umkleide wie zittrig ich schon war, hat er mich auch noch im Parkhaus genommen und mir eine leckere Portion Sahne spendiert!

Das war einfach nur geil und schreit nach einer Fortsetzung, oder was meinst du?

MyDirtyHobby Promotion
1000 DC kostenlos!
Dein Code: "Bundesliga2020"